Ziele

Neßsand. Foto BSU

Die Stiftung Lebensraum Elbe möchte den ökologischen Zustand der Tideelbe verbessern, die natürliche Vielfalt bewahren und die einzigartigen Lebensräume der Flusslandschaft stärken.

Konkret heißt das:

  • Wir gestalten das Ufer und das Deichvorland naturnäher – als Heimat für viele Pflanzen und Tiere.
  • Wir unterstützen die Entwicklung von lebenswichtigen Flachwasserbereichen.
  • Wir werten Nebengewässer auf oder binden sie wieder an den Hauptstrom an.
  • Wir erhalten und entwickeln den ökologischen Wert von artenreichen und biologisch produktiven Wattflächen.
  • Wir fördern die Entwicklung der natürlichen Dynamik.

Um unsere Ziele zu erreichen,

  • führen wir eigene Maßnahmen durch,
  • fördern wir Maßnahmen Dritter,
  • können wir Grundstücke erwerben,
  • können wir auch im Auftrag Dritter Maßnahmen planen und durchführen,
  • betreiben wir Bildungs-, Informations- und Öffentlichkeitsarbeit.

Hier finden Sie den Gesetzestext zum Stiftungszweck.