Erfolgreiche Arbeit für die Tideelbe

Projektförderungen

Anträge stellen leicht gemacht: Ab heute gelten für alle neuen Projektanträge bei der Stiftung Lebensraum Elbe die überarbeiteten Förderformulare. Und nicht vergessen: Wie jedes Jahr wird über die Anträge im Bereich der Bildungsarbeit im November entschieden, sie müssen also bis zum 1. Oktober bei uns eingegangen sein!

Langer Tag der StadtNatur

Elbe-Prominenz gesichtet: Am Samstag begaben sich 15 Naturbegeisterte mit der Stiftung auf die Spur des berühmten Schierlings-Wasserfenchels. Im Naturschutzgebiet Heuckenlock erlebten sie die Elbe mit ihren besonderen Lebensräumen hautnah und schenkten den botanischen Raritäten gebührende Aufmerksamkeit.

Renaturierung der Luhe

Ein wichtiger Schritt ist geschafft: Die Stiftung Lebensraum Elbe kaufte die Grundstücke, die für die Revitalisierung des Lebens- und Erholungsraums benötigt werden. Nun kann mit der Genehmigungsplanung begonnen werden. Der Landkreis Harburg und die Stiftung arbeiten Hand in Hand.